Land & Sprache: German / German
Distributor login

Überwachung des Schmieröl­flus­ses in Walzwerken

Eine einwandfreie Schmierung von Lagern und Getrieben ist für den zuverlässigen Betrieb aller Maschinen unerlässlich. Die Hauptfunktion der Ölumlaufschmierung besteht darin, zu schmieren und Reibung, Wärmetransfer und Verunreinigungen zu verringern sowie das zu schmierende Objekt vor Korrosion zu schützen.

Kytola-Geräte zur Überwachung des Ölflusses werden häufig in Walzwerken eingesetzt. Sie haben sich beim Einsatz in Warm-, Kalt- und Feinwalzstraßen als zuverlässig und störungsfrei erwiesen. Kytola-Durchflussmesser werden auch bei der Ölschmierung von Großgetrieben in Metallwalzwerken eingesetzt.

Benefits

Mit Ovalradzählern der Serie SR

  • Lokale Anzeige und Fernanzeige von Durchfluss und Alarm
  • Stets genaue Messung, unabhängig von Viskosität und Temperatur
  • Hohe Verschmutzungstoleranz
  • Bypass-Ventil ermöglicht Wartung während des Betriebs
  • Ausfallsicherer Impulsgeber
  • Geringer Druckverlust
  • Gesicherte Schmierung in allen Situationen, auch bei festgefahrenen Getrieben
  • Mehrere Durchflussalarme und -relais
  • Durchflusstrend und Alarmhistorie

Mit VExA Schwebekörper-Durchflussmessern

  • Zuverlässige, kontinuierliche Durchflussmessung mit optionalen Alarmen bei geringem Durchfluss
  • Durchflussmesser sind so konzipiert, dass sie die vom Kunden geforderten Durchflussmengen bei Betriebsviskosität erzielen
  • Keine Stromversorgung erforderlich
  • Hohe Verschmutzungstoleranz

Unsere Lösungen sind optimiert für:

  • Hersteller von Walzwerksanlagen
  • Metallwalzwerke, die verschiedene Stahlsorten und Aluminiumprodukte wie legierten Stahl, rostfreien Stahl, Werkzeugstahl und TMT-Stäbe herstellen
  • Anbieter von Ölumlaufanlagen
Kontaktdaten
Hidden
Hidden
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.